• Unsere Bücher mit Top-Bewertungen

Wie Kunden unsere Bücher bewerten

Unser Angebot wird von unseren Lesern und Kunden mehrheitlich positiv bewertet. Sie finden deshalb keine sehr schlechten Bewertungen in grösserer Anzahl, weil wir dann solche Bücher aus unserem Angebot entfernen. Darüber hinaus achten wir durch unsere redaktionelle Auswahl auf sehr strenge Qualitätskriterien wie Aktualität, Schweiz-Bezug, Praxisorientierung, Autorenkompetenz und mehr.

Kritische Bewertungen entfernen wir nur dann, wenn sie angriffig, sehr unsachlich oder nachweisbar falsch sind. Alle anderen auch negative und kritische Kommentare lassen wir natürlich stehen und sollen das Gesamtbild zu einem Buch beziehungsweise Angebot objektiv widergeben.

Überdurchschnittlich gut schneiden die Werke aus dem PRAXIUM Verlag ab, was man auch bei der Anzahl der Bewertungen erkennt. Das Verlagsverzeichnis des Verlages können Sie hier als PDF herunterladen.

1 von 7

Das Buch ist der Hammer!

Dieses Buch ist wirklich Klasse! Aktuelle (Neuauflage 2020) und spannende Themen kompakt aufbereitet, Praxisbezug mit vielen Beispielen, Vorlagen und Arbeitshilfen und Excel-Tools und Wordvorlagen die allein schon das Geld wert sind.

Ein echtes Powerpaket

Tolle Bücher, toller Preis und tolles Bundle. Über das toll hinaus :-) aber doch noch das: Viel aktuelles Recruiting-Know-how, das man schnell und vor allem auch erfolgreich in die eigene HR-Praxis umsetzen kann! Negativpunkt: Einige wenige Kapitel sind in beiden Werken enthalten. Macht aber angesichts des gewaltigen Preisvorteils von Fr. 30.00 nichts und kann damit leben.

1A Konzept!

Tolles Konzept, inhaltlich und sprachlich. Besonders gut finde ich, dass es die tradtionelle Mitarbeiterbeurteilung genau so behandelt wie das neue Performance Management mit neuen Ideen und Methoden. Auch als Kompakt-Know-how sehr interessant, sich in Kürze über neue Trends im Performance Management zu informieren.

Schon okay, aber....

Ist schon okay, aber hat zu wenig Fleisch am Knochen. Das Arbeitshandbuch für die Zeugniserstellung aus dem PRAXIUM Verlag bringt viel mehr.

Nicht mehr ganz aktuell

Habe den Eindruck, dass nicht mehr alle Verträge wirklich aktuell sind. Preis ist auch zu hoch. Würde es nicht mehr kaufen.

Viele brauchbare Tipps

Das Buch gibt viele sehr gut brauchbare Tipps mit vielen Beispielen. Verstehe jetzt auch soziale Medien viel besser und was sie für das HR leisten können.

Eine Vorlage von Internet-Screening-Guidelines, eine grosse Auswahl hochinteressanter Online-Lerntools, ein Kapitel zur Google-Recherche spezifisch für Personaler, Interessantes zu Arbeitgeber-Bewertungsportalen, Dos und Don'ts bei Recruitingvideos, Qualitätsfaktoren von Jobbörsen, Mitarbeiter-Blogs als Instrument des Employer Brandings,

Superspannendes Buch - für Privat und Beruf

Ein wirklich lesenswertes Buch! Konnte viel lernen und übernehmen und auch an mir selber und anderen vieles besser verstehen. Toll ist auch, dass es privat und beruflich genau so eingesetzt werden kann und die Aussagen nicht nur sehr spannend, sonder auch sehr verständlich sind. Gab es meinem Mann zu lesen und er war genau so begeistert.

Das hilfreichste Buch zu Mitarbeitergesprächen das ich kenne

Eines der besten Bücher zum Thema wie man es schafft, gute Gespräche mit Mitarbeitern zu führen. Besonders gelungen finde ich die Idee der Mustergespräche in Dialogform. Praxisbezogenber geht es nicht und viele Argumente und Ideen können 1:1 übernommen werden.

Kommentare zu vielen Äusserungen helfen Gesprächstechniken und Aussagen, auch von Mitarbeitern, besser zu verstehen und machen es einfacher, auch eigene situationsspezifische Argumente zu kreieren. Auch auf psychologische Feinheiten, raffinierte Formulierungen und mehr wird geachtet.

Die grosse Auswahl von Gesprächsthemen, bei denen auch heisse Eisen nicht gescheut werden (Kündigung, sexuelle Belästigung, Alkoholismus, Intrigantentum). Gut fand ich auch, wie man ein Gespräch führt, seinen Standpunkt klar vertrtritt und sich Achtung verschaffen kann

Ein gut strukturiertes Buch voller Anregungen, das einen wirklich fundierten und guten Überblick über Mitarbeitergespräche bietet.

Recruiting kompakt und aktuell

Die ausgesprochene Relevanz der Themen und der konsequente Fokus auf die Praxis mit vielen Fallbeispielen, Tipps, Anregungen und Fallbeispielen sind bei diesem Buch besonders hervorzuheben. Auf diesem Gebiet wichtig ist auch die Aktualität: Beispiele dafür sind ein E-Recruiting-Medienplan, Qualitäts-Check für die Karriere-Website, über 60 Personalauswahl-Instrumente aus der Off- und Onlinewelt, Leistungskriterien eines Bewerbermanagementsystems und mehr.

Glücklicherweise kommen aber auch traditionelle Themen der Personalauswahl und Personalgewinnung nicht zu kurz. Excel-Tools und viele Mustervorlagen verstärken den Praxisnutzen zusätzlich, wie die Analyse von Rekrutierungskosten, Kandidatenvergleiche, systematische Suchkanal-Erfolgskontrollen und mehr.

Störend sind einzige einige Wiederholungen und die nicht immer ganz stringente Kapitelstruktur. Aber damit kann man angesichts der inhaltlichen Stärken und Leistungen leben. Alles in allem eine klare Kaufempfehlung.

Osterwalder

Viele interessante und aktuelle Themen auf einer Seite zusammengefasst. Ein toller Ideengeber und Know-how-Lieferant in einem. Ein Buch, das man geradezu haben muss finde ich.

Zu theoretisch aber nicht untinteressant

Ist mir ein bisschen zu theoretsich. Aber interessante Informationen hat es und mehr Klarheit zur Digitalisierung im HR bringt es auch.

Super-Fragen in einem Super-Buch!

Hat mich voll überzeugt. Klasse-Fragen, nicht immer aber oft neu und viele weiere sehr hilfreiche Hintergrundinformationen für erfolgreiche Interviews. Gratulation an Verlag und Autor!

Wirklich eine tolle Sache

Kann mich den anderen Rezensenten anschliessen: Ein hochinteressantes, ganzheitliches und für die Praxis sehr gut nutzbares Musterkonzept. Als Konzeptvorlage und Kompakt-Know-how gleichermassen auch für kleinere Unternehmen geeignet, die sich an das Thema heranwagen möchten oder einfach nur auf der Suche nach Anregungen sind. Da waren Profis am Werke, die auch die Praxis kennen.

Das steckt viel Wissen drin und top

Das steckt viel Wissen drin und top formuliert und gut strukturiert. Hat mir sehr geholfen und ist das Geld mehr als wert.

Ein Klasse-Buch

Habe schon viele Arbeitszeugnis Bücher gelesen, weil wir in unserer Firma viele Arbeitszeugnisse schreiben müssen. Doch dieses ist mit Abstand das beste und die Buchhändlerin hat es mir auch als solches empfohlen. Die Qualität der Musterzeugnisse und Textbausteine ist vor allem in Leistungsformulierungen hervorragend. Auch rechtliche Aspekte, die Problematik der Negativbewertungen, Administratives und die vielen Arbeitshilfen und Checklisten erhöhen den Praxiswert zusätzlich. Kein Wunder, steht das Buch schon in der 8. Auflage und ist zum Standadwerk geworden. Klare Kaufempfehlung!

Das wohl beste Buch zum Thema

Wurde mir im Buchhandel empfohlen. Zurecht. Es ist ein Klasse-Buch mit Super-Formulierungen und vielen Anregungen für die Zeugnispraxis.

Zu theoretisch

Sicher fundiert und kompetent, für meinen Geschmack aber zu theoretisch.

Klassebuch!

Denke, es gibt kein aktuelleres Buch auf dem Markt zurzeit. Konsequenter Schweiz-Bezug, interessante Themen verständlich geschrieben und klar strukturiert. In jeder Beziehung empfehlenswert. Bekam den Tipp von einer Kollegin in einer HR-Ausbildung, der es sehr geholfen hat, auch auf die Prüfungsvorbereitung.

Tolle Sache

Ein Konzept, mit dem man wirklich etwas anfangen kann mit vielen hilfreichen Tipps zu Themen und vor allem auch Struktur. Nebenbei gibt es noch geballtes Kompakt-Know-how dazu, in 15 Minuten Wesentliches zur Digitalisierung zu erfahren.

Zu speziell

Das Buch ist mir zu theoretsich und zu eng gefasst. Anregungen und To do's für die Praxis hat es nur wenige und einige der Informationen sich nicht wirklich relevant. Schade zu einem Thema, das eigentlich ziemlich wichtig wäre.

Das Wichtigste kompakt zusammengefasst

Genau diese Art von Büchern liebe ich. Kein Blabla, Theorie nur das Nötigste, das Wesentliche auf einen Blick und Informationen so aufbereitet, dass man sie anwenden und umsetzen kann.

Sehr nützlich und weitergeholfen haben mir Konsequenzen und Folgen von Trennungen, Kündigungsgespräche, Musterbriefe und der Umgang mit Frustrationen und Aggressionen und natürlich die vielen Arbeitshilfen und Vorlagen, welche Bücher aus dem PRAXIUM Verlag immer haben.

Sehr hilfreich

War eine grosse Hilfe als ich plötzlich auf einen Schlag über 12 Zeugnisse schreiben musste. Viele Vorlagen, gute Formulierungen und hilfreiche Tipps, mit denen man etwas anfangen kann.

Hat mich nicht überzeugt

Hat gute Sachen dabei, die man auch anwenden kann. Ist mir aber ein wenig zu amerikanisch und oberflächlich.

Es gibt Besseres

Praxisbeispiele und Mustervorlagen sind ok, aktuelle Themen fehlen aber und Neues erfährt man auch nicht viel. Eher enttäuscht.

Schnell über das Wesentliche informiert

Interessant sind die verschiedenen Medienformen Arbeitshilfen, Checklisten und Mustertexte, Seminareempfehlungen, Top-Websites, Präsentationen und Youtube-Referate. Wer sich auf unterschiedliche Weise abwechslungsreich und schnell über ein Thema informieren möchte, ist mit dieser Toolbox bestens bedient. Einzig die Website-Empfehlungen könnten etwas besser sein.

1 von 7
Zuletzt angesehen