Personalmarketing to go

Personalmarketing to go
39,90 CHF

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 5753
  • Ab einem Bestellwert von CHF 138.00 von Werken aus dem PRAXIUM-Verlag schenken wir Ihnen einen Gutschein im Wert von CHF 20.00.
Sicher, Mitarbeiter möchte und kann man auch nicht wie Energy Drinks vermarkten, Bewerber nicht... mehr

Sicher, Mitarbeiter möchte und kann man auch nicht wie Energy Drinks vermarkten, Bewerber nicht wie Neukunden verhätscheln und sich als Arbeitgeber nicht glaubwürdig in Hochglanzbroschüren als Superstar positionieren. Menschen, Unternehmen, Bewerber und Stellen sind keine Produkte. Aber die Wege, Methoden und Instrumente, sie für sich zu gewinnen, sie zu halten, mit ihnen zu kommunizieren und vieles mehr, können vielfach mit grossem Erfolg dem Marketing entnommen werden – wenn auch in Wording, Stil und mehr sicherlich mit Abweichungen und Unterschieden zum klassischen Marketing.


HR-Makreting - abseits von gängigem Mainstream
In zehn humorvollen und unterhaltsamen Kapiteln zeigt Buckmann auf, wie ungewöhnliches Personalmarketing auch aussehen kann – abseits von gängigem Mainstream. Angereichert ist jedes Kapitel mit einigen «to go’s», kurzen und budgetfreundlichen Tipps, den Essenzen aus den vorgestellten und humorvoll beschriebenen Personalmarketingideen. Buckmann nimmt seine Leser mit auf eine wilde Achterbahn der Geschichten – mit dabei sind nebst Muhammad Ali auch der russische Fürst Potjomkin, die Sänger Henry Valentino und Falco oder das Spaghetti-Western Idol Bud Spencer. «Dieses frechmutige Buch ist ein praxistauglicher Reiseführer in eine unbekannte HR-Destination und erinnert an T.C. Boyles Meisterwerk “Wassermusik”», schreibt Daniel C. Schmid, Leiter Academy der Hochschule für Wirtschaft Zürich, in seiner Buchkritik.


Gegen den Einheitsbrei uniformer HR-Werbung

Aber attraktives HR-Marketing darf und soll sich der Instrumente und Methoden modernen Marketings bedienen. Dass das sehr wohl funktioniert, beweist Jörg Buckmann in seinem neuen Werk auf seine ihm eigene humorvolle Weise mit vielen Beispielen guter Personalwerbung aus der Praxis. Kurze, unterhaltsame Einheiten und zahlreiche Bilder bieten Inspiration für die tägliche Praxis im Human Resources Management und zeigen neue Wege auf, die sich vom Einheitsbrei uniformer HR-Werbung abheben.


Im Onlinezeitalter ist Aufmerksamkeit das wertvollste Gut

Nicht trockene Kennziffern und uniforme Stellenanzeigentexte sollen das HR-Marketing dominieren, sondern Ideenreichtum, Humor, Unerwartetes und Unkonventionelles, welche Aufmerksamkeit und Interesse der Leser finden. Denn was viele Marketer seit langem wissen, gilt auch für das HR-Marketing: Im flüchtigen Onlinezeitalter ist Aufmerksamkeit zum wertvollsten Gut geworden. Wer diese nicht zu gewinnen vermag, geht in der Masse von Texten, Bildern und Botschaften unter und gewinnt weder die besten Mitarbeiter noch das erwünschte eigenständige Profil für sein Employer Branding. Deshalb ist „Personalmarketing to go“ nicht nur ein wichtiges und interessantes Buch, sondern ein geradezu notwendiges, zumindest für alle jene HR-Marketer, die mit ihrem Personalmarketing vorne mit dabei sein und ihre Ziele erreichen wollen.


Ein aussergewöhnliches HR-Buch voller unkonventioneller Anregungen

Jörg Buckmann nimmt seine Leser mit viel Anschauungsmaterial aus der Praxis für die Praxis auf eine Achterbahnfahrt der Geschichten – Muhammad Ali, Fürst Potjomkin und Falco inklusive – und zeigt Personalverantwortlichen aller Ebenen, wie sie ihrem Personalmarketing und Employer Branding mit ungewöhnlichen Ideen einen Frischekick verpassen können. Ein aussergewöhnliches HR-Buch voller unkonventioneller Anregungen zum Stöbern, Entdecken, Schmunzeln und – vor allem zum Anwenden und Umsetzen. 

Wir finden: Ein Buch voller zum Kopfverdrehen nicht nur schöner und origineller sondern auch erfolgversprechender und innovativer Vorgehensweisen vieler frechmutiger Arbeitgeber mit Massnahmen, die zur Umsetzung im Personalmarketing-Alltag fast aller Unternehmen geeignet sind. Ein Buch, das wir unseren Leser vorbehaltlos zur Lektüre empfehlen.


Der Autor

Jörg Buckmann zählt zu den profiliertesten Experten, wenn es um praxisorientiertes Personalmarketing geht. Für seine aufsehenerregende Personalwerbung wurde er bereits mehrfach international ausgezeichnet. Er hält regelmäßig Vorträge und Seminare zum Themenbereich Personalmarketing und Employer Branding. Zudem ist er passionierter Kaffeetrinker. Von ihm gibt es auch das Werk „Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können“.    



Jörg Buckmann
Personalmarketing to go
Umfang: 101 Seiten
ISBN: 978-3-658-11154-0
Erschienen im Springer Gabler Verlag
1. Auflage 2016

Weiterführende Links zu "Personalmarketing to go"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Personalmarketing to go"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen