New Work - Gute Arbeit gestalten

New Work
62,00 CHF

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 44403
  • Ab einem Bestellwert von CHF 138.00 von Werken aus dem PRAXIUM-Verlag schenken wir Ihnen einen Gutschein im Wert von CHF 20.00.
Die Arbeitswelt befindet sich auf allen Ebenen in einem tiefgreifenden Wandel, der Personaler... mehr

Die Arbeitswelt befindet sich auf allen Ebenen in einem tiefgreifenden Wandel, der Personaler und Unternehmen vor neue und teils ungewisse Herausforderungen stellt. Dieses Buch zeigt die Bedeutung des psychologisches Empowerments auf und die verantwortungsvolle Rolle des Human Resource Management und ihre vielfältigen Einwirkungsmöglichkeiten. Empowerment beinhaltet alle betrieblichen Aktivitäten, die die Mitarbeiter sowohl auffordern als auch ermächtigen, in der Unternehmung eine persönliche Verantwortung und aktive Rolle für die Zielerreichungen der eigenen Arbeit zu übernehmen. Grundlage für den damit verbundenen partizipativen Führungsstil ist eine Dezentralisierung von Macht und Entscheidungsverantwortung. Einer der zentralen Gedanken von New Work besteht darin, Arbeit auf eine neue Bedeutungsebene anzuheben und starre Arbeitsmodelle und Hierarchien durch selbstimmtes Handeln mit mehr Eigenverantwortung und Sinnstiftung zu ersetzen.

Spannende Perspektiven der modernen Arbeitswelt

Der Autor vermittelt spannende Perspektiven und Ausblicke auf die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt, welche für Führungskräfte und Personaler bzw. das Personalmanagement gleichermassen interessant sind und mit vielen aktuellen Praxisbeispielen aufgelockert werden. Das Buch ist sehr lesefreundlich konzipiert und hat eine klare und logische Struktur, welche hilft, die zahlreichen Gedanken des psychologischen Empowerments für die eigene Praxis richtig einzuordnen und zu gewichten. Das Buch ist interaktiv konzipiert, und motiviert zur aktiven Auseinandersetzung mit dem Thema in der eigenen Personal- und Führungspraxis und führt den Leser oft zur Selbstreflexion, was die Umsetzung in die Praxis fördert und die wesentlichen Kernaussagen nachhaltig vertieft.

Innovatives und abwechslungsreiches Buchkonzept

Sehr gelungen ist auch das Vorwort, in dem der Autor auf den Nutzen des Buches für verschiedene Zielgruppen von Führungskräften über Personaler bis zu Beratern eingeht und dabei für diese auch gleich die Argumente und Bedeutung des psychologischen Empowerments zur Sprache bringt. Besonders fundiert ist das Kapitel, welches sich mit den vier Megatrends, welche nach Auffassung des Autors die Zukunft der Arbeit besonders prägen, nämlich die Globalisierung, die Digitalisierung, der explodierende Wissenszuwachs und der demografische Wandel. In der Digitalisierung sehen die Autoren die Megatrands Mobile Devices, Cloud Computing, Big Data und Social Media. Das ist zwar nicht gerade neu, aber die Begründungen, welche gewichtige Rolle diese Trends im Empowerment einnehmen, sind überzeugend und interessant.

Sinnstiftung als zentraler Faktor des psychologischen Empowerments

Sinnstiftung ist ein zentraler Faktor des psychologischen Empowerments. Mitarbeiter, welche die positiven Auswirkungen ihrer Arbeit und ihren Beitrag zu ihren eigenen Lebenswerten kennen, sind nachhaltig motivierter und auch stärker bereit, sich an das Unternehmen zu binden. Das Zelebrieren erreichter Milestones etwa oder das Erreichen wichtiger Ziele trägt beispielsweise zur Sinngebung bei und stärkt die Bindung von Teams untereinander und schwört auf gemeinsame Visionen und Werte ein. Die vier Faktoren guter Arbeit – die Kernbotschaft des Buches und die Prinzipien, auf denen psychologisches Empowerment beruht -, sind: Kompetenz, Bedeutsamkeit, Selbstbestimmung und Einflussnahme. Weitere Schwerpunkte und wichtige Themen sind Arbeitszufriedenheit, Mitarbeiterbindung, Produktivität, Leistung, Innovation und Gesundheit.

 

Carsten C. Schermuly
New Work - Gute Arbeit gestalten
Haufe Verlag
ISBN: 978-3-648-09067-1
Auflage: 1. Auflage 2016
Umfang: 269 Seiten

 

 

Weiterführende Links zu "New Work - Gute Arbeit gestalten"
    Soziale und psychologische Funktionen von Arbeit Eine kleine Geschichte... mehr

 

 

Soziale und psychologische Funktionen von Arbeit

Eine kleine Geschichte der Arbeit
Die Antike
Das Mittelalter
Die Neuzeit
Vier Trends, die die Zukunft der Arbeit bestimmen

Wissenszuwachs
Digitalisierung
Globalisierung
Demografischer Wandel
Gute Arbeit aus dem Blickwinkel von Empowerment

Strukturelles Empowerment
Psychologisches Empowerment und die vier Facetten guter Arbeit
Messung und Ausprägung der vier Facetten guter Arbeit

Die Messung von psychologischem Empowerment
Demografische Ergebnisse zum Empowermenterleben
Konsequenzen guter Arbeit

Arbeitszufriedenheit und Flow
Bindung an die Organisation und Fluktuation
Extraproduktives Verhalten
Leistung und Innovationsverhalten
Stress und psychisches Wohlbefinden
Sieben Grundhaltungen zur Förderung von psychologischem Empowerment

Der Mensch steht im Mittelpunkt
Wertschätzung des Mitarbeiters
Abkehr von Kontrolle und Etablierung von Vertrauen
Berücksichtigung aller vier Empowermentfacetten
Organisationsweite Empowermentstrategie
Jeder kann empowert werden
Die Entwicklung von psychologischem Empowerment braucht Zeit
Psychologisches Empowerment durch Arbeitsgestaltung

Klassische Formen der Arbeitsgestaltung
Moderne Formen der Arbeitsgestaltung
Abschließende Betrachtungen und konkrete Tipps
Die Rolle der Führungskraft im Empowermentprozess

Das Empowerment der Führungskraft
Führungsstile mit Potenzial für psychologisches Empowerment
Abschließende Betrachtungen und konkrete Tipps
Organisationskultur

Fehlerkultur
Gerechtigkeitskultur
Diskriminierungskultur
Abschließende Betrachtungen und konkrete Tipps
Personalauswahl

Das Person-Environment-Fit-Modell
Professionelle Personalauswahl als Grundstein für psychologisches Empowerment
Abschließende Betrachtungen und konkrete Tipps
Personalentwicklung

Personalentwicklungsmassnahmen zur Förderung des psychologischen Empowerments
Abschließende Betrachtungen und konkrete Tipps
Fazit

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "New Work - Gute Arbeit gestalten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen