Kompass für schwierige Führungssituationen

Kompass für schwierige Führungssituationen
43,00 CHF

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Dieses Produkt könnte auch Ihr(e) Arbeitskolleg(e)in interessieren

Email Icon Facebook Icon Google Icon LinkedIn Icon Twitter Icon Xing Icon
  • 654545
  • Bei uns kaufen Sie risikolos ein. Wir bieten Ihnen ein Rückgaberecht, bzw.10tägiges Ansichtsrecht an, das Ihnen per E-Mail bestätigt wird.
Die Konfliktberaterin Ursula Wawrzinek zeigt in ihrem neuen Buch „Kompass für schwierige... mehr

Die Konfliktberaterin Ursula Wawrzinek zeigt in ihrem neuen Buch „Kompass für schwierige Führungssituationen“ auf praxisnahe und kompetente Weise, wie Führungskräfte Team- und Mitarbeiterkonflikte konstruktiv lösen.

Konfliktmanagement ist Emotionsmanagement

Die Autorin ist klar der Meinung, dass Konfliktmanagement Emotionsmanagement ist und sie begründet dies in ihrem Buch auch auf sehr überzeugende Weise. Doch der Umgang mit konfliktgeladenen Emotionen erfordert einen vielschichtigeren komplexeren Umgang mit Konflikten als die Lösung von oft rational dominierten Sachproblemen. Dies macht die Autorin in ihrem neuen Buch sehr deutlich und verhilft deshalb auch zu einem sehr guten Verständnis und zu neuen Sichtweisen von Konflikten. Ihr ist ein didaktisch hervorragend konzipiertes, erfolgserprobtes und pragmatisches Buch gelungen, wie Führungskräfte Konflikte professionell, sachbezogen und kompetent angehen und lösen können.

Praxisnah und verständlich

Die Kapitel des Buches trainieren das gebotene Wissen auf vielseitige Art und Weise. Die zahlreichen Praxisbeispiele erleichtern das Verständnis und die Umsetzung in die Praxis. In Praxischeck-Boxen wird man mit Fragen und Checkpunkten zum eigenen Verhalten und zur eigenen Situation konfrontiert, was eine aktive Auseinandersetzung mit dem Gelesenen bewirkt. In den Boxen "Was bringt mir das, wenn ich das weiss" wird zusätzlich zur Implementierung in die Praxis motiviert. Cartoons, tabellarische Übersichten und Grafiken lockern den Stoff ebenfalls auf, was dem Buch zu Lesefreundlichkeit verhilft. Menschliche Schwächen, Häufige Missverständnisse und Kommunikationsprobleme und zeigen die vielfältigen nicht immer auf den ersten Blick erkennbaren Ursachen und Symptome von Konflikten auf; hier macht die Autorin auch klar, wie wichtig es ist, diese zu (er)kennen. Interessant ist hierbei auch, wenn die Autorin verrät, dass in der Konfliktkommunikation nur 20 Prozent auf der Sachebene ablaufen und es zu 80 Prozent die Gefühls- und Beziehungsebene ist, welche die Qualität der Kommunikation bestimmt. Wichtig ist es dabei immer auch, möglichst früh die ersten Symptome von Konflikten zu erkennen und auf diese adäquat zu reagieren.

Schrittweise durch Klärungs- und Lösungsprozesse von Konflikten

Das Buch gestattet eine umfassende und fundierte Auseinandersetzung mit verschiedensten Konfliktsituationen und gibt Führungskräfte so hilfreiches Rüstzeug und Techniken und Methoden in die Hand, unterschiedlichste Konfliktsituationen mit mehr Sicherheit, Sensibilität und Kenntnissen des Konfliktmanagements anzugehen und sich auch die Bedeutung der Selbstreflexion bewusst zu sein. Das Buch führt so den Leser Schritt für Schritt durch Klärungs- und Lösungsprozesse von Konflikten, angereichert auch durch zahlreiche sehr gut nachvollziehbaren Beispiele aus der Unternehmens- und Führungspraxis. Dabei wird auch ein beziehungsförderndes und coachendes Verhalten gegenüber Mitarbeitern gefördert, was eine sehr zeitgemässe und zutreffende Sichtweise eines professionellen und modernen Konfliktmanagements ist. Dass dabei auch das Verständnis neuer Führungsrollen und Anforderungen an diese zur Sprache kommt, rundet die ganzheitliche Herangehensweise der Autorin auf sehr überzeugende Art ab.

Oder wie es die Autorin ausdrückt: „Mit diesem Buch gebe ich dem Leser eine Seekarte an die Hand, die man bei Bedarf aus der Schublade ziehen und sich schnell darauf orientieren kann“. Wir meinen, dies ist ihr mit dem vorliegenden Buch sehr gut gelungen.

 

Ursula Wawrzinek
Kompass für schwierige Führungssituationen
Umfang: 200 Seiten
ISBN: 978-3-7910-4795-9
Schäffer Poeschel Verlag

 

 

Weiterführende Links zu "Kompass für schwierige Führungssituationen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kompass für schwierige Führungssituationen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen