HR-Buchempfehlungen und HR-Buchtipps

Buchtipps und Buchempfehlungen für das HR stossen immer auf grosses Interesse. Für diverse Funktionen und Personen sind im Human Resource Management unterschiedliche HR-Bücher und Fachinformationen geeignet. Welche HR-Bücher Sie guten Gewissens kaufen können und wo Sie Ihren Bedürfnissen entsprechende HR-Buchempfehlungen finden, verraten wir ihnen in diesem Beitrag. Hier möchten wir Sie beraten, welche Personalmanagement-Bücher und HR-Literatur wir für welche HR-Berufsgruppen empfehlen.

Bücher für die HR-Aus- und Weiterbildung

Bücher für die Personalfachfrau und den Personalfachmann sollten sich an Prüfungs- und Ausbildungsinhalte anlehnen, andererseits aber auch Einblicke in die HR-Praxis geben und theoretische Lerninhalte praxisbezogen mit Fallbeispielen ergänzen und vertiefen. Für Personen in einer HR-Aus- und Weiterbildung haben wir hier eine eigene Rubrik von HR-Büchern.

Hier finden Sie praxisbezogene Bücher als Ergänzung sowohl zum Lehrgang Personalassistentin/Personalassistent wie auch den Fachprüfungen HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis und Leiterin / Leiter Human Resources mit eidg. Diplom. Diese eigenen sich als Begleitmaterial und Komplettierung zu den jeweiligen Studien- und Ausbildungsunterlagen, als Vorbereitung auf die diversen HR-Berufsprüfungen und nach Abschluss der Aus- und Weiterbildungen als Starthilfe beim Antritt  der ersten Stelle im Personalbereich oder eine HR-Spezialfunktion.


Als Verlage sind der PRAXIUM Verlag und der Compendio-Verlag im Bereich der HR-Aus- und Weiterbildung besonders zu empfehlen.

 personalbuch

An welchen HR-Themen Personaler beim Buchkauf am meisten interessiert sind.

 

Buchtipps für HR-Manager

Ein HR-Manager zeichnet für die Betreuung, Förderung und Entwicklung Mitarbeitender und die klassischen Themenfelder Personalmanagement, Arbeitsrecht, Personalentwicklung, Recruiting, Administration und mehr verantwortlich. Wie umfassend das Aufgabengebiet eines HR Managers ist, hängt von der Unternehmensgrösse, der HR-Organisation und dem Stellenwert ab, dem ein Unternehmen dem Human Resource Management gibt. Besondere Herausforderungen sind heuzutage oft die Erhaltung und Weiterentwicklung der Leistungsfähigkeit Mitarbeitender, die Digitalisierung als Betroffener und Mitgestalter, Bewerbermanagement und Recruiting und mit dem Employer Branding Bildung und Pflege einer attraktiven Arbeitgebermarke und mehr. Welche dies aber letztlich sind, hängt wiederum von der individuellen HR-Strategie, der Unternehmensgrösse und -kultur und von den generellen Unternehmenszielen ab.

Buchtipps für HR Manager und HR Professionals sind eher strategischer Art und haben starken Bezug zum Unternehmensgeschehen und zum Business. HR-Buchthemen sind hier beispielsweise die Digitalisierung, das Employer Branding, das Personalcontrolling und das Personalmanagement auf Managementebene.


Verlage mit einem guten Buchangebot für das HR Management sind Springer Gabler und Haufe.

Top-HR Bücher

Eine sehr gut selektierte Besten-Liste führt der HR-Blog hrpraxis

 

Top-Bücher für Recruiter und HR-Marketer

Auch für das HR-Marketing im Allgemeinen und das Recruiting im Besonderen haben wir eine eigene Recruiting-Rubrik, welche die Bereiche Personalgewinnung und Personalauswahl umfassen. Besonders empfehlen möchten wir hier das Recruiting Bundle, welches die beiden Titel Erfolgreiche Personalgewinnung und Personalauswahl und Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen enthält.

 

HR-Bücher für Einsteiger und Umsteiger

Einsteiger ins HR, die ihre erste Stelle nach einer Aus- und Weiterbildung antreten oder aus einem anderen Geschäftsfeld in das HR umsteigen, haben besonders ausgeprägte und spezifische Bedürfnisse an HR-Fachliteratur, da hier der Sprung von der Ausbildungstheorie in die Praxis oder oft auch aus einem anderen Tätigkeitsbereich erfolgt.

Auch hier empfehlen wir Checklisten für die erfolgreiche Personalarbeit, welche HR-Know-how auf aktuellem Stand kompakt zusammenfasst und das Handbuch zum Personalmanagement mit Neuauflage 2019, welches das Personalmanagement sehr praxisorientiert angeht. Treten Sie Ihren ersten Job im HR an, empfehlen wir Ihnen, die untenstehenden Selektionskriterien besonders gut zu beachten, damit Sie die bestmögliche Buchwahl treffen.

personalbücher

Die HR-Fachinformationen aus dem PRAXIUM Verlag geniessen
wegen ihres Praxisbezugs und deren Aktualität einen sehr guten Ruf


HR-Sachbearbeiter und Administration

Hier gibt es je nach Aufgaben und Schwerpunkten diverse HR-Buchtipps, je nachdem welche Tätigkeitsbereiche eine solche HR-Sachbearbeitung umfasst. In der Rubrik Administration haben wir auch hier gute und praxisnahe Titel zusammengefasst. In diesen Bereiche zählen wir teilweise auch Themen wie Sozialversicherungen, Lohnadministration und Arbeitsrecht, wo sie administrative Aufgaben beinhalten.

Ebenso ist aber der Prozess der Personalauswahl und das Bewerbermanagement davon betroffen. Die Datenadministration von der Bewerbung bis zur Anstellung und das Trennungsmanagement von der Abwicklung der Kündigung bis zum Austritt sind hier Buchthemen dieser Rubrik. Als Einzeltitel werden oft

 

HR-Fachliteratur für Personalentwickler

Die Personalentwicklung ist ein eigener sehr wichtiger Bereich im Human Resource Management. Hier finden im Zuge der Digitalisierung auch tiefgreifende Veränderungen statt, welche unsere Art des Lernens radikal verändern werden und auch viele neue Chance und Verbesserungen bietet. Auch hier für haben wir eine eigene Rubrik mit sorgfältig selektierten Titeln. Diese enthält auch Themen wie agiles Lernen, die Herausforderungen des Change Managements und eine Toolbox. Als Einzeltitel können wir empfehlen:

 

Spezielle HR-Interessengruppen

 

Schnittstellen von Führungskräften zum HR

Prinzipiell arbeiten natürlich die meisten Führungskräfte mit dem Personalwesen zusammen. Wie eng sie dies tun hängt von persönlichen Präferenzen und von Schnittstellen, Kompetenzen und Organisationsformen zusammen. Im Allgemeinen stehen die Administration und das Recruiting im Mittelpunkt der Zusammenarbeit. Als Einzeltitel empfehlen wir das Arbeitshandbuch für die Zeugniserstellung und Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen. Natürlich ist auch die Rubrik Mitarbeiterführung und Mitarbeitergespräche für Führungskräfte von Interesse.

Stark betroffen sind Führungskräfte aber auch vom Performance Management, bei dem eine besonders gute Zusammenarbeit in den Prozessen, den Ausführungen und der Organisation zwischen dem HR und den Führungskräften vorausgesetzt werden muss. Hier sind der auch neue Trends des Performance Managements behandelnde Titel Systematische Mitarbeiterbeurteilungen und Zielvereinbarungen und der Leitfaden für Mitarbeitergespräche und Mitarbeiterbeurteilungen zu empfehlen. Auch beim Thema Mitarbeitergespräche ist eine enge Zusammenarbeit und Koordination zwischen dem HR und den Führungskräften von grösster Bedeutung.

 

personalbuch

Für einen guten Kaufentscheid von HR-Fachbüchern gibt es vieles zu bedenken

 

HR-Berater und Consulter

Hier hängt der Bedarf sehr stark von Spezialisierungen und aktuellen Beratungsbedürfnissen ab. Diese reichen von administrativen Dienstleistungen über HR-spezifische Projekte bis zu strategischen das gesamte Untrernehmen betreffende Fragen des Human Resource Management auch organisatorischer Art. HR-Berater und Consulter werden in dieser generellen Personalmanagement Rubrik die interessantesten Titel finden. Auf besonders reges Interesse stösst auch hier das Handbuch zum Personalmanagement Neuauflage 2019 und die Reihe der Musterkonzepte zum Human Resource Management.

Die 10 Top-Titel der hrpraxis.ch-Redaktion, sozusagen die besten der HR-Bücher, finden Sie hier.

 

Qualitätskriterien für gute HR-Fachbücher

Es lohnt sich, beim Kauf von Fachinformationen zum Human Resource Management (und übrigens auch anderen Fachbüchern) auf einige Qualitäts- und Selektionskriterien zu achten und besonders wichtige Anforderungen im Internet zu recherchieren.

Hier im bekannten HR-Blog hrpraxis.ch informiert Sie übrigens der Beitrag TOP 10 der HR Bücher über redaktionell ausgewählte HR-Bücher

 

 

Zuletzt angesehen