Emotionale Intelligenz im Führungsalltag

Emotionale Intelligenz
59,00 CHF

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit sofort

  • 17842
  • Für Kunden aus Deutschland: Wir verrechnen auch in EURO zum Kurs 0.9 und liefern immer in der letzten Monatswoche direkt in Deutschland aus.
Im Buch zur emotionalen Intelligenz warnt die Autorin, dass dieses Buch Ihre Persönlichkeit... mehr

Im Buch zur emotionalen Intelligenz warnt die Autorin, dass dieses Buch Ihre Persönlichkeit verändern kann! Und fährt weiter: Allerdings werden Sie selber in Eigenregie zu bestimmen haben, in welche Richtung Sie sich verändern möchten. Wenn es mir gelungen ist, Ihnen mit diesem Buch eine Reihe von Werkzeugen in die Hand gegeben zu haben, die zur Stärkung Ihrer emotionalen Intelligenz hilfreich sind und mehr Friede und Glück in Ihr berufliches und privates Leben bringen, dann habe ich mein Lebensziel, Menschen auf dem Weg ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, erreicht. Ich wünsche Ihnen viel Ausdauer und viel Glück!

Der Nutzen emotionaler Intelligenz auch für Mitarbeiterbeurteilungen

Führungspersonen die zu ihren Gefühlen stehen und auch schwierige Emotionen adäquat meistern, sind erfolgreich im Umgang mit Mitarbeitenden, bei Fragen der Mitarbeiterbeurteilung und im Erreichen von Zielen. Sich vom Prinzip Selbstverantwortung leiten lassen und bereit sein, selber Regisseur oder Regisseurin seines Lebens zu sein, ist ein Schlüssel zu mehr beruflicher und persönlicher Zufriedenheit.

Die wesentlichen Aspekte der emotionalen Intelligenz

Intellektuelle und berufliche Fähigkeiten sind dann wirksam, wenn Menschen auch über emotionale Intelligenz verfügen. Personen mit einer hohen Sozialkompetenz arbeiten effizienter, sie sind motivierter und öfters erfolgreiche Führungskräfte. Das vorliegende Buch unterstützt Leserinnen und Leser, sich intensiv mit den fünf wesentlichen Aspekten der Emotionalen Intelligenz auseinander zu setzen:

  • Selbst-Wahrnehmung: Wie erkenne ich mich selbst?
  • Selbst-Management: Wie führe ich mich selbst?
  • Selbst-Motivation: Wie motiviere ich mich selbst?
  • Empathie: Wie kann ich besser auf andere eingehen?
  • Sinn, Werte, Vision: Was spornt mich an?

Solche Bereiche und Themenkreise sind auch bei Fragen der Mitarbeiterbeurteilung von besonderem Interesse.


Fokus der EI auf Umsetzung und Anwendung

Die Autorin Helena Neuhaus leitet im Auftrag der "BWI Management Weiterbildung" ein erfolgreiches Seminar zum Thema. Dies kommt dem Buch zugute, denn der Fokus liegt klar auf Anwendung und Umsetzung durch Trainings, Anleitungen und Fallbeispiele.

Somit hebt sich das Buch wohltuend von der Mehrheit der eher theoretisch orientierten Literatur zu diesem Thema ab. Durch ihre Seminartätigkeit kennt die Autorin auch sehr gut die Bedürfnisse, Fragen und Anliegen von Teilnehmern aus der Praxis - wertvolles Wissen und fundierte Erfahrung, die sich im Buch niederschlagen.

Klare Struktur und Wissensvermittlung

Das Buch zeichnet sich durch ein breites Spektrum von Formen der Wissensvermittlung und eine klare Struktur aus. Die Haupt-Kapitelebenen sind:

  • Grundlagen und Einleitungen gestatten zu jeder Ebene einen Kurzüberblick über das Wesentliche und legen eine theoretsiche Basis, die für das Verständnis wichtig und hilfreich sind.
  • Übungen und Trainingsanleitungen erleichtern die Umsetzung und helfen, Erkenntnisse und Wichtitges sofort anzuwenden und die Wirkung praktisch zu erfahren. Besondes nutzenstiftend auch bei Mitarbeiterbeurteilungen.
  • Exkurse philosophischer Art beleuchten interessante Hintergründe und zeigen wichtige Zusammenhänge mit anderen Lebensbereichen und Fürhungsaspekten auf.


Fallbeispiele aus der Unternehmens- und Lebenspraxis veranschaulichen die Zusammenhänge, führen zu weiteren Erkenntnissen für die eigne Praxis und verstärken die Nutzenvielfalt zusätzlich.

 


Die Autorin

Helena Neuhaus arbeitet seit 1997 als selbständige Organisationsentwicklerin, Moderatorin und Supervisorin. Im Auftrag der "BWI Management Weiterbildung" leitet sie die Seminare "Emotionale Intelligenz – Schlüssel zu Selbst-Management" und "Kommunikation in Führung und Alltag – klar und zielgerichtet". Zuvor war sie Wirtschaftsredaktorin, spezialisiert auf Unternehmensführung, Human Resources Management und Berufsbildung. Umfassende Weiterbildungen, insbesondere in den Bereichen Philosophie, Psychologie und Kommunikation.

 

Helena Neuhaus:
"Emotionale Intelligenz im Führungsalltag"
Erschienen im PRAXIUM-Verlag, Zürich
Mit CD-ROM und vielen Vorlagen Arbeitshilfen
Umfang 289 Seiten
ISBN 978-3-9523596-1-7

 

Weiterführende Links zu "Emotionale Intelligenz im Führungsalltag"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Emotionale Intelligenz im Führungsalltag"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen