Arbeit besser machen

Arbeit besser machen
56,00 CHF

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Tage

Dieses Produkt könnte auch Ihr(e) Arbeitskolleg(e)in interessieren

Email Icon Facebook Icon Google Icon LinkedIn Icon Twitter Icon Xing Icon
  • 66465
  • Bei uns kaufen Sie risikolos ein. Wir bieten Ihnen ein Rückgaberecht, bzw.10tägiges Ansichtsrecht an, das Ihnen per E-Mail bestätigt wird.
Die positive Einstellung zur Arbeit ist mir wichtig, und zwar bei allen Menschen, mit denen ich... mehr

Die positive Einstellung zur Arbeit ist mir wichtig, und zwar bei allen Menschen, mit denen ich beruflich zu tun habe. Fehlendes Wissen kann man sich schnell aneignen, ein positives Mindset zu Arbeit hingegen nicht. Dies ist eine Kernaussage des Autors in seinem Vorwort zum Buch.

Aus Organisationen und Menschen das Beste machen

Es wird in vielen Unternehmen zu wenig oder zu schlecht geführt, notwendiger Wandel ignoriert, schlecht geredet oder gar abgelehnt. Stattdessen regieren Angst und Zynismus oder ganz einfach Resignation, die Vorstufe zu berühmten inneren Kündigung. „Arbeit besser machen" befähigt den als Führungskraft oder HR-Verantwortlicher, hier gegenzusteuern und solchen negativen Entwicklungen neue und bessere Werte entgegenzusetzen. Mit Hilfe der Positiven Psychologie lernt man, das Beste aus Organisationen und Menschen zu machen, was diese sein können und eigentlich auch sein wollen: Orte des sinnvollen und profitablen Wachstums für Mensch und Organisation. Mit zahlreichen Werkzeugen, Grafiken sowie 33 Interviews mit herausragenden Forschern, Unternehmern und Praktikern nimmt uns der Autor auf eine spannende Reise des neuen Führens mit neuen Werten mit.

Die Positive Psychologie als neue Forschungsrichtung

Die Positive Psychologie ist eine relativ neue Forschungsrichtung innerhalb der Psychologie. Sie erforscht und kultiviert, was das Leben besonders lebenswert macht. Dabei richtet sich der Fokus gezielt auf Eigenschaften und Rahmenbedingungen, die mit Wohlbefinden und Lebenszufriedenheit zusammenhängen, sowohl in der Arbeitswelt wie im Privatleben. Man will damit die Eigenschaften von Menschen besser verstehen, die zu einem guten und erfüllten Leben beitragen und möchte Menschen ermöglichen, ihre Stärken und Talente genauer kennen zu lernen und im Alltag und Beruf für sich und die eigene positive Entwicklung einzusetzen. Neue Erkenntnisse zeigen, dass vor allem fünf Elemente wie positive Emotionen, Selbstverwirklichung, gute Beziehungen, Bedeutung und Leistungsorientierung dabei eine zentrale Rolle spielen.

Herausforderungen für Personalarbeit und Führung

Der Autor reflektiert die Herausforderungen für Personalarbeit und Führung kritisch und mit neuen von konventionellen Denkweisen abweichenden Sichtweisen. Er schreibt praxisnah, pragmatisch und humorvoll über seine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse. Dabei werden diese immer wieder geschickt mit aktuellen Themen wie der digitalen Transformation und wissenschaftlichen Erkenntnissen verwoben und in Zusammenhang gebracht. Das Buch bietet spannende Inhalte und gibt neue Denkanstösse und viele neue Erkenntnisse, über die sich nicht nur nachdenken lässt, sondern – und das macht letztlich den Wert jedes wirklich lesenswerten Managementbuches aus -, auch anwenden und umsetzen lassen. Auf den Grundgedanken der positiven Psychologie basierend und dessen Werten folgend, geht der Autor der Frage nach, wie positive Emotionen und Mindsets den Unternehmenserfolg beeinflussen und mitgestalten können und wie Arbeit mit mehr Sinngebung zum Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen wird.

Neuartige Einsichten und Handlungsvorschläge

Der Autor ermöglicht in seinem Buch einen Blick hinter die Kulissen der Arbeitswelt und der heutigen Führungsmodelle und gibt wertvolle und neuartige Einsichten und Handlungsvorschläge für den Berufs- und Führungsalltag. Das Buch ist lesenswert für alle, die sich näher mit positiver Psychologie beschäftigen möchten und dabei einen praktischen Gewinn für sich selber, für die eigene Personalarbeit und das eigene Leben erwarten. Es ist für Führungskräfte, HR-Verantwortliche, Unternehmer und an der Thematik interessierte Menschen überhaupt gleichermassen lesenswert.

Auszüge und Beispiele aus dem Inhalt

  • Grundgedanken und Konzepte der Positiven Psychologie
  • Warum Unternehmen auf das „abnorm Gute" achten sollten
  • Mit wissenschaftlichem Test zum Thema Führungsqualität
  • Interviews mit Experten und Unternehmenspraktikern
  • Dienende Führung und das „psychologische Einkommen" von Mitarbeitern
  • Positive Emotionen als Treiber des Unternehmenserfolgs
  • Arbeit mit Sinn: nachhaltiger Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen
  • Sinnvolle Arbeit: Gewinn für Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Ausgewählte positive Emotionen und ihre Rolle in Organisationen
  • Der längere Atem: Lässt sich »gute Kultur« am Aktienkurs ablesen?
  • Quellen der arbeitsbezogenen Sinnwahrnehmung



Dr. Nico Rose
Arbeit besser machen
Verlag: Haufe
ISBN: 978-3-648-12418-5
Umfang: 384 Seiten
Einband: Taschenbuch

Weiterführende Links zu "Arbeit besser machen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arbeit besser machen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen